Donnerstag, Oktober 21

Kings of Mine

Bonjour mes amis :)

Ich habe mir gestern nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder eine CD gekauft. Es fühlt sich ziemlich gut an, sie in meinem Fach zu sehen und zu wissen, das ich der Band mit meinem Kauf "geholfen" habe ;)
Hier ist die schöne:
Come Around Sundown, das fünfte Album der Kings of Leon. Ich bin gerade in einer totalen Kings of Leon Phase, es ist schlimm, ich höre alle Alben rauf und runter, ein Konzert in Berlin geben sie aber nicht. Blöd. Vielleicht fahre ich einfach woanders hin, wir werden sehen. Lohnen würde es sich auf alle Fälle, man schaue sich die vier nur mal an!

Caleb
Nathan


Matthewund das beste zum Schluss: Jared, mann sieht er gut aus! Zudem spielt der liebe Bass, was will man mehr ;)

beim Rolling Stone sieht das ganze folgendermaßen aus

Zurück zur CD, ich will schließlich nicht nur für das Aussehen der Jungs schwärmen, sondern auch von deren Musik und euch ein paar Lieder empfehlen in die ihr reinhören solltet, sonfern ihr es noch nicht gemacht habt. Die erste Singleauskopplung gleich vorneweg, "Radioactive" wird jeder kennen, ich muss nicht erklären wie wunderbar kraftvoll es ist. Ebenso "The End", bei dem Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang so gut harmonieren das es einfach nur noch schön ist. Weiter geht's mit "Pyro", das (ich bin echt schlecht im "Lieder beschreiben") eine so sanfte und gleichzeitig kraftvolle Melodie mit sich bringt, was mit dem Gesang im Refrain gekrönt wird. Und dann gebe es da noch "Mi Amigo", zudem ich nur sagen kann: anhören. Wunderbar.

So das wars. I finde es wundervoll. Kann es noch so doll regnen, ich hab den Sommer in meinen Ohren :)

bisous
wiebs



1 Kommentar:

Lp. hat gesagt…

Ich finde es toll, wenn sich Leute CDs kaufen und isch die Lieder nicht illegal runterladen :)
Besonders wenn es um Bands ... geht die noch nicht so bekannt sind, ich denke dann immer, mit jeder Cd die man kauft unterstützt man die und vielleicht werden sie dann auch berühmt :D
Ich hör mir jetzt auf youtube mal was von denen an :)